IBM: Home-Office-Pionier holt seine Mitarbeiter wieder ins Büro

//IBM: Home-Office-Pionier holt seine Mitarbeiter wieder ins Büro

IBM: Home-Office-Pionier holt seine Mitarbeiter wieder ins Büro

IBM gilt als Home-Office-Pionier. In den 1980er-Jahren hatte IBM begonnen, seinen Mitarbeitern Terminals einzurichten, damit diese von zu Hause aus arbeiten konnten. Im Jahr 2009 arbeiteten 40 Prozent der damals 386.000 IBM-Mitarbeitern im Home-Office.

Click for the full article. This excerpt was posted by IFTTT through Pocket.

By | 2017-03-27T10:49:44+00:00 März 27th, 2017|Found in the Internet|0 Comments

Leave A Comment